Indien: Reis, Getreide, Zuckerrohr

Indien, Kerala, Rundreise

Bis zum Horizont Reisfelder, daneben Zuckerrohranbau und einige wenige Getreidefelder. Rinder ziehen Pflüge durch die Erde oder die nassen Reissfelder, Frauen stehen bis zu den Knien im Wasser und setzen Reispflanzen. Traktoren sind nur wenige zu sehen, dafür um so mehr weiße Kuhreiher. Sie sind überall, wie bei uns die Krähen oder Tauben.

Pflügen für den Zuckerrohranbau

Spreu vom Getreide trenne: Hiobsträne oder Perlgerste

Rinderwaschanlage


Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine statistische Erhebung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme NICHT zu      Ich stimme zu,
710
%d Bloggern gefällt das: