Jerusalems Altstadt

Israel, Jerusalem, Rundgang

Ein Rundgang vom Ölberg am Tempelberg vorbei in die Altstadt, über die Via Dolorosa zur Grabeskirche, den Shuk ha-Tsaba’im und die Umgebung.

Jerusalem ist ein quirliger Ort mit einem Gemisch von Menschen aus aller Welt. Gläubige aller dort entstandener Weltreligionen besuchen die heiligen Städten ihres Glaubens. Dazwischen Händler, Andenkenverkäufer, alltägliches Leben und religiöse Zeremonien. Viele lustige, freundliche, andächtige, verbohrte, hektische, kritische, angenehme und unangenehme Begegnungen auf kleinstem Raum.

Spaß auf dem Ölberg
Der Blick vom Ölberg auf die Altstadt, den Tempelberg, den Felsendom von Jerusalem
Bettler auf dem Weg nach Gethsemane, entlang alter Gräber, ausgerichtet auf Jerusalem
Hier soll das jüngste Gericht stattfinden und die Gräber wurden auf Jerusalem ausgerichtet .
Rauchen kann tödlich sein
Gebete vom Smartphone im Garten Gethsemane
Mobile Andenkenverkäufer
Laubverbrennung zwischen Olivenbäumen gegenüber dem Goldenen Tor
Al-Aqsa Moschee auf der Ecke des Tempelberges
Westmauer des Tempels, Klagemauer
Vorplatz zur Westmauer
Händler in der Altstadt
Mit 200 Eiern auf dem Kopf SMS schreiben.
Damenoberbekleidung
Warten vor dem Drogeriemarkt
Händler in der Altstadt

Der Beginn des Leidensweges
Parolen für Babys
Frisches Brot am Beginn der Via Dolorosa
Besucher und Händler in der Via Dolorosa
Verbindungen zur Welt auf den Dächern der Altstadt
Erscheinungen gibt es überall
Auf dem Weg zur Grabeskirche, coptisch orthodoxe Kirche
Am Leidensweg, Kreuze zum ausleihen
Kloster Deir Al-Sultan auf dem Dach der Grabeskirche
Äthiopische Mönche
Selfie am Ort der letzten Salbung in der Grabeskirche

Wenig Beachtung findet das Grab Adams im Keller der Grabeskirche
Eine Nonne wischt den Nabel der Welt im Katholikon.
Der Salbungsstein am Eingang der Kirche. Hier soll der Leichnam Jesu für die Bestattung vorbereitet worden sein.
Äthiopische Mönche und Gläubige vor der Grabeskirche
Frisches Gebäck am Shuk ha-Tsaba’im

Frische Erdbeeren und Datteln am Shuk ha-Tsaba’im
Überblick behalten am Eingang zum Shuk ha-Tsaba’im

Shuk ha-Tsaba’im, Markt in den engen Gassen der Altstadt von Jerusalem


Schreibe einen Kommentar

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
%d Bloggern gefällt das: